Impressum

Skiverleih STARTSCHUSS
Knapp Bernhard

Kohlstatt 260
6283 Schwendau

ATU 65782735

www.startschuss-zillertal.at

info@startschuss-zillertal.at

Bilder: Skiverleih STARTSCHUSS, Head, Atomic, Elan, TVB Mayrhofen

Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Rechtsbelehrung:

Das Verwenden oder die Vervielfältigung von Informationen und Daten z.B. (Zeichnungen, Bilder, Texte) bedarf einer ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Genehmigung bzw. Zustimmung des Herausgebers. Die Informationen sowie Angaben auf unserer Webseite wurden sorgfältig geprüft und recherchiert. Diese stellen allerdings nur einen Service dar und ersetzen nicht eine persönliche Beratung! Für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt der Herausgeber keinerlei Haftung. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das Recht, Änderungen und Ergänzungen an den bereitgestellten Informationen vorzunehmen, behält sich der Herausgeber ausdrücklich vor.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright (Urheberrecht):

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung ist nur zum privaten Zweck zulässig. Nachdruck (auch auszugsweise), Vervielfältigung,Vorführung, Sendung, Vermietung, Duplikate und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung der Firma CICERO Design & Druck GmbH untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Die Firma CICERO Design & Druck GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.

 

Layout, Design & Programmierung:

CICERO das WERBEhaus
Laubichl 121
A-6290 Mayrhofen
T +43 (0) 5285 63401
F +43 (0) 5285 63401 22
E-Mail: info@cicero.at
Web: www.cicero.at

 

AGB´s

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgendem kurz AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Skiverleih Startschuss, Inhaber: Knapp Bernhard, Kohlstatt 260, 6283 Schwendau und dem Kunden.Bei Abholung und Rückgabe des Mietgegenstandes hat der Kunde zu Identifizierungszwecken einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. Führerschein, Reisepass) vorzuweisen. Der Kunde erteilt sein Einverständnis, dass Skiverleih Startschuss eine Kopie oder digitales Bild des Ausweises anfertigt und aufbewahrt.Der Mietgegenstand kann ab 15:30 Uhr des dem ersten Tag des Mietverhältnisses vorangehenden Tages abgeholt werden, ohne dass hierfür Mehrkosten anfallen. Die Rückgabe des Mietgegenstandes kann bis 09:00 Uhr des dem letzten Tag des Mietverhältnisses folgenden Tages erfolgen. Danach hat der Kunde den vollen Mietzins für diesen Tag an Skiverleih Startschuss zu bezahlen. Der Kunde hat den Mietgegenstand pfleglich zu behandeln sowie sorgsam und bestimmungsgemäß zu benutzen. Der Kunde hat Beschädigungen des Mietgegenstandes zu vermeiden und den Mietgegenstand so zu benützen, dass Beschädigungen nicht eintreten.

Der Kunde darf den Mietgegenstand nur auf frei gegebenen Pisten, Hängen und Wegen benützen. Laut den Mayrhofner Bergbahnen liegt die Skiroute Nr.30 Schwendau außerhalb des genehmigten Skiraumes.

Der Kunde ist verpflichtet, den Skiverleih Startschuss bei schuldhafter Beschädigung des Mietgegenstandes oder bei schuldhafter übergebührlicher Abnutzung (Schäden an den Laufflächen und Kanten von Ski und Snowboards durch Fahren über Steine) des Mietgegenstandes erwachsenen Schaden zu ersetzen. Der Schaden umfasst die tatsächlichen Reparaturkosten bzw. den Zeitwert des Mietgegenstandes, wenn eine Reparatur wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll erscheint, also die Reparaturkosten den Zeitwert übersteigen. Der Zeitwert (Restwert) beträgt mindestens: Platin Ski €800,-   Gold Ski €600.-   Silver Ski €300,-  Bronze €150,-  SNB €300,-

Bei Verlust oder Bruch der Skistöcke werden Euro 39,- in Rechnung gestellt.

Bei ungewöhnlich starker Beschädigung des Mietgegenstandes, die bei Skiverleih Startschuss Wartungsarbeiten erforderlich machen, die gewöhnlich nicht anfallen z.B. beim Befahren der Horberg Skiroute 30, hat der Kunde Skiverleih Startschuss die Service-Herstellungskosten von bis zu € 80,00 zu ersetzen.

Im Falle, dass das geliehene Material, aus welchen Gründen auch immer, nicht ordnungsgemäß zurückerstattet wird, wird seitens des Skiverleih Startschuss am 7. Tag der Überfälligkeit automatisch Anzeige wegen Diebstahl gegen den Kunden erstattet.

Bei einer vorzeitiger Rückgabe des Leihmateriales wird die Leihgebühr nicht zurückerstattet. Ausnahme nur bei Verletzungen mit Ärztlichem Gutachten.

Es besteht die Möglichkeit das Verleihmaterial zu Versichern. Dafür wird eine Schutzgebühr von 10% des Mietpreises berechnet.

Bei Diebstahl muss der Kunde dies bei der Polizei innerhalb von 24h anzeigen! 

Zur Schutzgebühr muss bei Verlust, Bruch und Diebstahl ein Selbstbehalt bezahlt werden: Platin Ski € 300,-  Gold Ski € 200,- ; Silver Ski und SNB € 150,- ; Bronze Ski, Boots und Skischuhe € 50,- ; Stöcke € 10,- ; Helm € 20,-

Sollte keine Versicherung  abgeschlossen worden sein, so ist bei Verlust oder Diebstahl vom Kunden der volle Zeitwert an Skiverleih Startschuss zu ersetzen.

 

Alle Angaben verstehen sich vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.

 

Mit seiner Unterschrift auf dem Verleihschein bekennt sich der Kunde mit unseren AGB´s als einverstanden.

 

Der Vermieter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle und Verletzungen aller Art!